Humboldtkoepfe_blau_120px_transp.gif
Menu
Spenden Ecuador WeltkindertagAm Mittwoch, den 10.4., konnten wir nach zahlreichen Vorgesprächen endlich die Schule in Cotundo, ein kleines Dorf mit rund 5000 Einwohnern, besuchen. Die Schule ist für den Ort groß, rund 900 Schüler und Schülerinnen lernen dort von der 1. bis zur 12. Klasse, viele Kinder nehmen weite Wege in Kauf und kommen aus der Umgebung.
Der Empfang war überwältigend, die gesamte Schule erwartete uns. In der Mitte eines überdachten Sportplatzes waren Stühle aufgebaut, um uns herum saßen die ecuadorianischen Kinder und Lehrer. Nach einer kurzen Rede wurde ein typischer Tanz der Provinz mit akrobatischen Einlagen und traditionellen Trachten vorgeführt. Danach durften wir unseren Tanz präsentieren, der dank Mareen und Ludmilla, die sich mutig in die erste Reihe stellten, auch gut gelang.
Im Anschluss bedankte sich der Direktor sehr herzlich für die Spende in Höhe von 1775,-- Euro, die für den Bau eines Schmetterlingsgeheges genutzt werden soll. So können einerseits gefährdete Arten geschützt werden, andererseits erhofft sich die Schule Besuch von Touristen, sodass durch die eingenommenen Eintrittsgelder neue Projekte finanziert werden können.
Jeder von uns bekam ein Geschenk überreicht, zum Teil sehr filigrane handgefertigte Ketten aus Samen, die wir stolz trugen. Auch wir hatten ein Präsent parat - Caps gegen die Sonne mit einem Pin der deutschen und ecuadorianischen Fahne. Danke an dieser Stelle an unsere Eltern, welche die Caps finanziert haben. Auf dem Foto sieht man, dass die Sonne gnadenlos brannte und einige Köpfe geschützt wurden.
Zudem hatten die Mütter der Schüler und Schülerinnen viele Früchte und Speisen vorbereitet, die wir alle probieren durften. Exotische Getränke wie Chicha aus Chonta und Guayusa Tee, Fisch, Fleisch und gegrillte Maden, Früchte und Nüsse, einfach toll!
Nach drei gemeinsamen Stunden, in denen viel gesprochen und fotografiert wurde, verabschiedeten wir uns und hoffen, dass wir in zwei Jahren Schmetterlinge bewundern können.
An dieser Stelle eine Riesen-Dankeschön an unsere fleißigen Fünftklässler, die unterstützenden Familien und Frau Schuhmann, die dieses Projekt ermöglicht haben.
B. Schulz, OStR’

Termine

3 Mär
Sitzung des Schulvorstandes
03.03.2020 16:30
15 Mär
Kreisaufahrt
15.03.2020 - 20.03.2020
15 Mär
16 Mär
17 Mär
Fachkonferenzen
17.03.2020 - 18.03.2020
23 Mär
24 Mär
Schnupperunterricht für Viertklässler
24.03.2020 - 25.03.2020

Der Schnupperunterricht findet in der 3./4. Stunde in der Petristraße statt. 

Anmeldungen können am Tag der offenen Tür in der Humboldtschule (20.2.2020) gemacht werden. 

25 Mär
Sitzung des SER
25.03.2020 19:00
30 Mär
Osterferien
30.03.2020 - 14.04.2020
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com