Humboldtkoepfe_blau_120px_transp.gif
Menu

Opernhausführung Ktm 2017_8"Tod und Verzweiflung in der Musik" - so lautet das aktuelle Thema eines zweistündigen gA-Kurses Musik. Nachdem wir Ende Oktober die Neuinszenierung der West Side Story von Leonard Bernstein gesehen haben (immerhin drei Tote durch Schuss- und Stichverletzungen!) haben wir uns nun um 8.00 Uhr am Personaleingang getroffen, um an einer Führung durch das "Hinterhaus" der Oper teilzunehmen - also dem Teil, den man als Zuschauer nicht zu Gesicht bekommt.

Auf uns warteten ca.  2 km enge Gänge, ein verschachteltes Treppenhaus, das Gefühl, nie wieder aus dem Labyrinth hinauszufinden und 2 wahnsinnig informative Stunden, in denen wir das Opernhaus ganz besonders gut kennenlernen konnten. Die Theaterpädagogin Eva-Maria Kösters hat uns nicht nur die Räume wie die Maske, den Kostümfundus, den Chroprobenraum und die große Bühne gezeigt sondern uns auch vermittelt, welcher Aufwand betrieben wird, um die Vorstellungen eines Regisseurs im Rahmen der künstlerischen Freiheit (und des Budgets) umzusetzen. Am Ende der Führung wären wir gern noch im Zuschauerraum sitzen geblieben, denn dann begann die Probe für die Neuinszenierung von Salome von Richard Strauß, die kurz vor der Premiere stand. Möglicherweise bekommen wir als Kurs aber im nächsten Semester die Gelegenheit, eine Hauptprobe zu sehen:  Unsere interessierten Nachfragen haben uns das Angebot eingebracht, eine vermutlich heiß diskutierte Inszenierung als "Premierenklasse" zu begleiten. (Ktm)

 

Termine

23 Dez

Wir wünschen fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

27 Jan
Projekttag
27.01.2022
31 Jan
Halbjahresferien 2022
31.01.2022 - 01.02.2022
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com